Stan Tug’s 1606

Das Projekt läuft jetzt schon 2 Jahre :/ Ok hatte auch gerade 1,5 Jahre Pause gemacht… Im Bau 2 Stan Tug’s von Harztec Modellbau in 1:50. Es war liebe auf dem ersten blick ;) Wollte schon seit einiger Zeit 2 Kleinboote parallel fahren lassen. Technisch auch sehr einfach: 1 3 Kanal Empfänger und ein 6 Kanal. Schiff 1 nutzt Kanal 1-3 das andere 4-6. Da ich auf die DX10T von Spektrum umgestiegen bin hatte ich etwas bedenken ob das klappt… aber es geht auch hier!
Wenn man beide Empfänger im Bindemodus hat werden auch beide auf den Modellspeicher gespeichert. Damit Steuert man mit jedem Knüppel ein Schiff.

Der Antrieb sollte eigentlich mit Riemen erfolgen und einem Rückwärtigem Motor zwischen den Wellen. Leider klappte das einfach nicht wirklich daher bin ich jetzt auf die sichere Methode der 2 Motoren umgestiegen. Technobots MK2 Soundmodule wurden verbaut mit einem Wasserfestem Lautsprecher. Die Technobots Soundmodule sind eine tolle Sache! -> Klein und günstig. Der Motorensound hat eine akustische Start wie Abschaltsequenz. Wenn man das Gas 20 Sekunden nicht benutzt wird der Diesel ausgeschaltet. Demnächst gehts dann weiter!

Sorry, comments for this entry are closed at this time.