Sharky’s Fortschritte

Haikäfig


Plane für das Dach des Fahrerstandes

Kleiner Test im Planschbecken

Stan Tug’s 1606

Das Projekt läuft jetzt schon 2 Jahre :/ Ok hatte auch gerade 1,5 Jahre Pause gemacht… Im Bau 2 Stan Tug’s von Harztec Modellbau in 1:50. Es war liebe auf dem ersten blick ;) Wollte schon seit einiger Zeit 2 Kleinboote parallel fahren lassen. Technisch auch sehr einfach: 1 3 Kanal Empfänger und ein 6 Kanal. Schiff 1 nutzt Kanal 1-3 das andere 4-6. Da ich auf die DX10T von Spektrum umgestiegen bin hatte ich etwas bedenken ob das klappt… aber es geht auch hier!
Wenn man beide Empfänger im Bindemodus hat werden auch beide auf den Modellspeicher gespeichert. Damit Steuert man mit jedem Knüppel ein Schiff.

Der Antrieb sollte eigentlich mit Riemen erfolgen und einem Rückwärtigem Motor zwischen den Wellen. Leider klappte das einfach nicht wirklich daher bin ich jetzt auf die sichere Methode der 2 Motoren umgestiegen. Technobots MK2 Soundmodule wurden verbaut mit einem Wasserfestem Lautsprecher. Die Technobots Soundmodule sind eine tolle Sache! -> Klein und günstig. Der Motorensound hat eine akustische Start wie Abschaltsequenz. Wenn man das Gas 20 Sekunden nicht benutzt wird der Diesel ausgeschaltet. Demnächst gehts dann weiter!

Working Title “Sharky” 2

Jetzt lag der Bausatz + alle benötigten Teile schon wieder 2 Jahre im Keller! Aber jetzt geht’s los da rein.

Hier die ersten Bilder des Baus:

1. Modellbautag Obing

Am 20.09.2014 fand der erste RC-Modellsport-Tag in Obing statt.

Hier einige Impressionen:

Modellbautag Obing

Modellbautag in Obing am 20.09.2014

60 Photos

Kiebitz Gallerie

Jungfernfahrt für die Kiebitz. Fährt besser als erwartet :)
Alles funktionierte bestens jedoch musste ich feststellen,
dass es doch recht schwer ist, mit dem Kran auf dem
Wasser zu arbeiten.

dsc04894

Kiebitz

Kormoran von Robbe

32 Photos

Kiebitz bei 98%

Kurz vor Fertigstellung :) Die Sticker sind eingetroffen und gleich draufgemacht worden. Jetzt nur noch mit dem Pinsel ein paar Feinheiten, Versiegeln und die Bojen bauen.

kormoran robbe

kormoran robbe, hafendienst, tonnenlegerkormoran robbe, hafendienst, tonnenleger

Working Title “Sharky”

Um die Wartezeit auf die neue SK32 Harro Koebke zu überbrücken habe ich mir ein Zwischenprojekt besorgt.
Ein Sport Fischerboot gefällt mir schon länger recht gut :)  Nachdem ich dann den Film “Darktide” mit Halle Barry gesehen habe kam mir die Idee doch so ein Marine Tour Schiff daraus zu bauen. Genauergesagt ein Hai Tour Boot mit Haikäfig :) Idealerweise entspricht die White Star von Krick / Billing Boats fast exakt dem im Film verwendete Boot. Diesem werden noch die Aufbauten hinten sowie ein senkbarer Haikäfig hinzugefügt… Soweit der Plan.

Pause vorbei

Nach laaaaanger Pause geht es weiter! Die letzten Abende konnte ich die Elektronik der Kiebitz komplett fertigstellen. Aktuell stehen nun folgende Funktionen bereit:

- Fahrt Vorwärts/Rückwärts
- Ruder
- Querstrahlruder
-  Motorgeräusch schaltbar
- Horn
- Nautische + Decksbeleuchtung
- Warnlicht
-  Radar schaltbar
- Kran drehen
- Kran heben und senken
- Kranhaken

Jetzt geht es an die Details und optischen Aufbauten. Stapellauf könnte noch diesen Sommer sein :)

Kiebitz // Robbe Kormoran // II

Die Kiebitz macht Fortschritte :) Dürfte hoffentlich diesen Sommer noch auf den See. Die Elektronik ist komplett verbaut nur die Verkabelung nimmt jetzt noch einiges an Zeit. Danach folgen noch allerhand Details und die Bojen. Hier habe ich schon ein paar geeignete Körper gefunden aber tüftle noch an einer Elektronischen Lösung des Blinkens.

Kiebitz // Robbe Kormoran

Bevor ich mich an grössere Projekte wage, hab ich mir nochmal ein Übungsschiff rausgesucht mit einigen Funktionen :)
Beim bau musste ich schon feststellen, dass die Kormoran von Robbe da die Ideale Wahl war um tiefer  in die Materie der Kleinstgetriebemotoren und Kegelzahnräder zu kommen bevor man ein grosses Modell zum Schluss noch verhunzt.

Bei der Recherche bin ich dabei auch auf sehr interessante Shops gestossen mit Idealem Material an Mini Motoren und Mini Reglern für einigermassen günstige Preise :) Wertvolle Links sind immer rechts in der Linkspalte zu finden.

Hier einige Impressionen aus der Werft:



Besonderes “Schmankerl” wird wohl die LED Rundleuchte :) Mit 40 Eur zwar schon eher als Luxusgut zu sehen aber die tolle Optik und das Helle Licht auch am Tag ist es irgendwo doch wert.